1915 bis 1930 wurde erstmals die Eigenmarke Stevens in eigener Regie durch meinen Großvater hergestellt. Diese Uhrmachertradition ist durch die zunehmende Verbreitung von Massenartikeln immer weiter in Vergessenheit geraten. In Anknüpfung an diese fast vergessene alte Tradition der Uhrmacher, hochwertigste Uhrwerke in einer Eigenedition herauszugeben, stelle ich Ihnen nach einer Unterbrechung von fast 80 Jahren, wieder eine Eigenmarke vor:

Heinrich Stevens Uhren Edtion mit Schweizer Präzisionsuhrwerk bester Qualität

Das Besondere einer solchen Uhr liegt nicht nur in den technischen Vorteilen, sondern auch in Ihrer Einzigartigkeit.